15. Sinzinger Open

Am 05.04. 2014 hat unser Nachbarverein FC Viehhausen zum 15-mal zum Auftaktturnier der Freiluftsaison geladen. Mit 44 Mannschaften (davon 2 aus Etterzhausen) wurde eine neuer Teilnehmerrekord aufgestellt.

Bei bestem Boulewetter und sehr guter Verpflegung ist den Viehhausener Boulefreunden wieder ein sehr gut gelaufenes Turnier gelungen.

Der Spielverlauf aus Etterzhausener Sicht war teilweise überraschend aber im großen und ganzen positiv. Team 1 (Stefan Janes / Harry Semler) erwischte gegen ein Team aus Wetzelsberg einen granidosen Fehlstart. Wir kamen mit den Bodenverhältnissen überhaupt nicht klar, fanden nicht zu unserem Spiel und gingen mit 13:0 nach nur 5 Aufnahmen unter.

Nach einer kurzen Analyse, was falsch gelaufen war, haben wir unser Spiel umgestellt und konnten die beiden nächsten Spiele gewinnen und in die A-Runde einziehen. In der Cadrage hatten wir etwas Lospech und erhielten leider keines der zahlreichen Freilose sondern mußten gegen Hao und André (die späteren Turniersieger) spielen. Die Partei war insgesamt spannend aber letztendlich setzte sich die Klasse und Erfahrung der Gegner durch und wir mußten uns mit 1:13 geschlagen geben.

 

Team 2 (Günter Grunderl / Sabrina Weigert) mußte nach 2 Niederlagen in das B-Finale und erreichte hier einen respektablen 9. Platz.